• Wir stehen kurz vor unserer 1.000.000 Bestellung! Kommt sie von dir, gewinnst du ein Jahr lang gratis einkaufen im Wert von insgesamt 4.680 Euro. 🤩 Alle Infos unter gurkerl.me/gewinnen

AMA Neuburger

125 g
 € 2,89 € 23,12 /kg
Herkunftsland: Österreich ,

Feiner Genuss mit Neuburger

Das milde Aroma und der feine Geschmack von hauchdünn geschnittenem Neuburger garantieren höchsten Genuss für den kleinen Snack zwischendurch, wie das Neuburger Sesam-Croissant.

NEUBURGER, SAGEN SIE NIEMALS LEBERKÄSE ZU IHM

Ausgezeichnet mit dem AMA Gütesiegel, Fleisch in Schnitzelqualität, 2/3 Rind, 1/3 Schwein. Egal ob klassisch zur Jause mit knackigen Gurkerln, oder neu interpretiert in einen Taco, Wrap oder Sandwich. Der Neuburger geschnitten ist ein absoluter Allrounder mit Geschmacksgarntie.

Über den Prodzenten:

Hermann Neuburger, der Senior, geboren 1925, absolvierte seine Fleischerausbildung in Deutschland, an der renommierten und innovativen Fleischerfachschule Augsburg. Vom dort Gelernten inspiriert, entwickelte er 1948 das Neuburger-Rezept. Die neue Spezialität begeisterte die Ulrichsberger von Anfang an. 1956 übernahm Hermann Neuburger senior die elterliche Fleischhauerei und gründete weitere Filialen in der Umgebung. Der Maschinenpark wurde ausgebaut, die Produktion erweitert und die Geschäfte neu gestaltet. Landwirtschaft und Gasthaus wurden nicht weiter betrieben, die ganze Konzentration galt der Fleischverarbeitung und der Produktion feiner Wurstwaren. In den 1970er Jahren machte sich die Verbreitung der Supermärkte bemerkbar – das zuvor so erfolgreiche Fleischergewerbe stagnierte. Die Spezialität Neuburger machte bereits 40% des Gesamtumsatzes aus und so nahm langsam die Idee Gestalt an, den Neuburger im Lebensmittelhandel, also in den Supermärkten, als Markenprodukt anzubieten. 1980 trat mit Hermann Neuburger junior die nächste Generation auf den Plan. Sein Ziel: den Neuburger mithilfe des Lebensmittelhandels in ganz Österreich bekannt zu machen. Als Hermann Neuburger junior 1986 das Familienunternehmen übernahm, widmete er seine ganze Aufmerksamkeit nur noch dem Neuburger, die Produktion der anderen Wurstwaren wurde beendet. Dieses Konzept ging auf. Bald schon konnte der Vertrieb des Neuburgers auf Wien und Salzburg ausgeweitet werden. Seit Mitte der 1990er Jahre ist der Neuburger in ganz Österreich und seit 2009 auch in Teilen Deutschlands erhältlich. Durch die Konzentration, Leidenschaft und Ausdauer seiner Erfinder hat es der Neuburger in nur drei Generationen von der innovativen Idee zur unverwechselbaren Marke geschafft.

Lagerbedingungen:

gekühlt bei 2-7°C lagern, nach dem Öffnen zum unmittelbaren Verbrauch bestimmt

Unter Schutzatmosphäre verpackt

Produzent:

Neuburger Fleischlos GmbH

Dreisesselbergstraße 6

4161 Ulrichsberg

Haltbarkeit

Übliche Haltbarkeit des Produkts ab Lieferung des Einkaufs: 7 Tage.

Garantierte Mindesthaltbarkeit dieses Produkts ab Lieferung des Einkaufs: 3 Tage.Wenn die Mindesthaltbarkeit der Ware in deinem Einkauf geringer wäre, kontaktiere uns und wir erstatten den für die Ware gezahlten Preis in Credits. Gilt nicht für Waren aus der Sektion Rette Lebensmittel.