Besondere Spirituosen bei gurkerl.at

Wir haben besondere Spirituosen für dich in der Geränke-Kategorie und einige davon gibt's in Österreich exklusiv bei gurkerl.at. Ob Whisky, Gin oder Wermut - bei uns findest du die feinsten Tropfen. Laura, unsere Spezialistin und Einkäuferin für Getränke, hat diese sechs Produkte in unser Sortiment geholt und wir wollen sie dir näher vorstellen.

Belebe deine Geschmacksnerven und koste dich durch unser besonderes Sortiment durch!

 

Cheers, Prost und zum Wohl!

dein gurkerl.at-Team

Macallan Double Cask Classic Cut 2020

 

The Macallan hat die Classic Cut 2020 Edition herausgebracht, einen höher konzentrierten Single Malt, der einen vollen und erhöhten Geschmack bietet. Als vierte Edition in der limitierten jährlichen Classic Cut Serie, demonstriert die 2020er Edition das kontinuierliche Streben von The Macallan nach dem Außergewöhnlichen und bietet eine bemerkenswerte geschmackliche Entdeckungsreise. Die Macallan Whisky-Macherin Polly Logan nutzte ihr Können und ihre Erfahrung,um einen Single Malt mit einem einzigartigen Geschmack und Charakter zu kreieren.

 

Dieser außergewöhnliche Whisky bietet eine süße Leichtigkeit, die von den Ex-Bourbon-Eichenfässern mitgebracht wird, verknüpft mit der Tiefe und Komplexität, die von den für The Macallan charakteristischen Sherry-gewürzten Eichenfässern erzeugt wird. Er hat einen höheren Alkoholwert von 55%, der vom Whisky-Macher als das optimale Niveau ausgewählt wurde, um den vollen Charakter des Single Malts hervorzubringen und die dominanten Noten von Vanille, süßer Orange und frischer, lebendiger Eiche zu enthüllen.

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: sonnenbeschienenes Stroh

Aroma: Vanille mit kandierten Orangenschalen und Honig, süße Sultaninen und Rosinen mit frischer Eiche und Thymian

Geschmack: Ingwerwärme, süße Orange, Vanille und Honig mit frischer, lebendiger Eiche

Abgang: süß und spritzig, mit einem Nachklang von frischem Thymian

 

Serviervorschlag: Pur genießen oder mit einem tropfen raumtemperatur Wasser

Citadelle Gin No Mistake Old Tom

 

Im Jahr 1836, als er sich in den Bars von London herumtrieb, staunte Charles Dickens über "den Einfallsreichtum, mit dem man dem Gin Spitznamen gibt, wobei ein Begriff verführerischer ist als der andere..."

"No Mistake" ist einer der Spitznamen, die Dickens notiert hat, und er schien angemessen für den Old Tom, der zu Ehren dieses großartigen Elixiers kreiert wurde.

 

Die Herausforderung bestand darin, diesen Gin in einen Kontext zu setzen, indem er von der Basis eines beliebten Gins des 19. Jahrhunderts ausging. Im Zuge seiner häufigen Reisen in die Karibik entdeckte er einen wunderbaren braunen Zucker, wie Demerara, feucht und schwer. Das war die Zutat, die fehlte. Dieser Zucker wird in Kupferkesseln für eine erste Karamellisierungsstufe geröstet, dann leicht verdünnt und schließlich alkoholisiert. Anschließend wird er drei bis vier Monate in Fässern gereift. 

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: Gold

Aroma: frisch und kraftvoll, der Angriff zeigt Wacholder, Orangenschale und Kardamom, dann wird es mehr blumig und pflanzlich, mit Jasmin und Geißblatt und Noten von Fenchel und Kümmel, und fast süß, mit Kaffee

Geschmack: voll und elegant, mit einem süß-sauren Profil von eingelegten Zitronenschalen, Génépi, Anis und Mandeln, das sich zu würzigen Noten von Muskatnuss, Zimt und Kubebenpfeffer verlängert

Abgang: schöne Länge, blumig, würzig und holzig, mit Noten von Koriander, Veilchen, Engelwurz, Kümmel, Paradieskörnern und Lakritze

 

Serviervorschlag: Pur mit einem Eiswürfel

Maître Pierre Rouge

 

Der erste Bio-Wermut: ein frischer, leichter Aperitif mit einer schönen rubinroten Farbe.

 

Eine schöne rubinrote Farbe für einen frischen und leichten Aperitif aus Rotwein, angereichert mit einer Mazeration aus roten Früchten (Erdbeere, Sauerkirsche und Bigarreau), Eisenkraut und Angelika. Diese Zusammensetzung aromatischer Noten spiegelt wunderbar die perfekte Balance zwischen der Quintessenz von Früchten, Gewürzen und Pflanzen wider. Sein unnachahmlicher Geschmack, seine kraftvolle Farbe und sein Name, ebenfalls aus einem sehr alten Familienerbe, verleihen ihm den letzten Schliff - einen einzigartigen Charakter der Authentizität.

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: Rubinrot

Aroma: Erdbeeren, Kirschen, leicht herb-süß, sehr fruchtig

Geschmack: dominierend fruchtig-süß, erfrischend - mit einer angenehmen Bitterkeit

Abgang: trocken, langanhaltend fruchtig

 

Serviervorschlag: auf Eis, oder mit einem Schuss Soda

Anacaona Amber Rum

 

Island Signature gibt dem klassischen Rum einen französischen Touch und bietet eine einzigartige Auswahl an Rums, die die Typizität der berühmtesten Zuckerrohr-Terroirs, ihr einzigartiges Profil und ihre Authentizität repräsentieren.

 

Der Blend, bestehend aus den besten dominikanischen Rums, vereint kraftvolle und eindrucksvolle Töne mit Eleganz, Exotik sowie einem Funken Charm. Die starke beruhigende Bernsteinfarbe des „Island Signature Anacaona Santo Domingo Gran Reserva Rum“ setzt neben aromatischen süßen Honignoten, ebenso fruchtige Geschmäcker frei. Zur Abrundung bekommt man noch eine leicht würzige Nuance mit einer hauchdünnen floralen Note, welche den Rum zur absoluten Perfektion treiben.

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: helles Gold, sehr fettig im Glas

Aroma: zarte und subtile Verführung; Noten von Met und tropischen Blumen

Geschmack: Süße, die durch frische, würzige Noten verstärkt wird; grauer Pfeffer, Honig und milder Chilipfeffer. Zart, voller Sanftheit und Charme.

Abgang: langer Abgang mit einer schönen Honig Note vollendet

 

Serviervorschlag: Pur, atmen lassen

World's End Rum Navy 57

 

Die fünfte Veröffentlichung von World's End ist ein Rum in Marinestärke! Navy 57 mit einem Alkoholgehalt von 57% und vereint Rums aus Jamaikas Worthy Park und Trinidads Hampden Destillerien. Er bringt eine großartige Balance von funky und tropischen Fruchtaromen mit sich. 

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: hell goldbraun

Aroma: Ananas, etwas Süße - Bananenbrot und Schokolade

Geschmack: starke leicht bittere Ananas, Eiche, etwas Ingwer und weißen Pfeffer, ausbalanciert von einer angenehme Süße

Abgang: recht anständiger Länge, trocken, leicht rauchige Note

 

Serviervorschlag: pur genießen

Absolut Oak

 

Die Innovation hinter Absolut Oak zauberte einen Geschmack, der die Menschen vergessen lässt, was sie bisher über Wodka wussten.

 

Um Absolut Oak zu kreieren, wurde ein maßgeschneidertes Verfahren entwickelt, bei dem der Wodka zunächst in Eichenholzspänen eingeweicht wird und dann in Fässern aus schwedischer, französischer und amerikanischer Eiche reift. Optisch nahm er eine prächtige dunkel-goldene Tönung an sich. Der komplexe, aber subtile Geschmack macht ihn zu einem Wodka wie keinen anderen. Sein tiefer und reichhaltiger Charakter eignet sich dank seiner unverwechselbaren Geschmacksnoten perfekt für die Komposition von Cocktails, die bisher dunkleren Spirituosen vorbehalten waren.

 

Verkostungsnotiz:

Farbe: helles goldbraun

Aroma: Eiche, Noten von Vanille

Geschmack: Eiche, Vanille, Rauch

Abgang: lang anhalten

 

Serviervorschlag: Oak & Ginger