Zucchini grün, lose

ca. 400 g
Best BuyFrisch vom Hof
ca. € 0,76 € 1,89 /kg
Herkunftsland: Österreich ,

Wenn auch Zucchinis ausgewachsen bis zu 40 cm lang und mehr als 2 kg schwer werden können, ist die ideale Verzehrgröße bis 20 cm Länge. Dann sind sie besonders zart im Geschmack. Ihre Form ist gurken- oder walzenförmig, sechskantig, mit abgerundetem Ende. Meist sind die Früchte hell- bis dunkelgrün. Es gibt aber auch weiße, cremefarbige und gelbe Zucchinis. Das Fruchtfleisch ist bei allen Sorten weiß bis hellgrün mit kleinen, essbaren, weichen Kernen.

Herkunft

Die Zucchini stammt von dem im amerikanischen Raum heimischen Riesenkürbis ab. Für unsere Märkte werden Zucchinis in allen Mittelmeerländern angebaut. Aber auch die deutsche Produktion erzeugt immer größere Mengen dieses köstlichen Gemüses.

Tipps

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Früchte möglichst gerade, ganz und mit Stielansatz, frisch, fest und ohne Mängel sind. Außerdem gilt: Je kleiner und frischer die Frucht, desto zarter und feiner der Geschmack.

Zubereitung

Größere Zucchinis werden geschält und die Kerne entfernt. Bei kleineren Früchten wird die Schale gründlich gewaschen und der Stengelansatz entfernt. Junge Zucchinis können auch roh für Salat verwendet werden. Große Früchte eignen sich besonders zum Füllen, z. B. mit einer Fleisch-Farce, oder als leckeres, gedünstetes Gemüse.

Über die Produzenten

Die Zucchini kommen zurzeit von zwei unserer lokalen Bauern Michael Bauer sowie vom Familienbetrieb Breitseher.

Der Betrieb von Michael Bauer befindet sich nur wenige Kilometer von der Donau entfernt in Rust im Tullnerfeld. Ein kleiner Ort jedoch eine Oase für Gemüseanbau. Seit vielen Generationen wird hier schon Gemüse angebaut. Der Betrieb wird als " gemischter Betrieb" bewirtschaftet. Ackerbau, Viehwirtschaft und Gemüsebau so ergänzen sich die Sparten untereinander positiv.

 

Die Breitseher´s bewirtschaften seit Generationen einen Familienbetrieb im Herzen des Weinviertels. Die Böden im Naturpark Leiser Berge eigen sich ideal für den Anbau von Zucchini. Diese Böden verleihen ihnen den guten Geschmack. Jahrelange Erfahrung und die optimale Sortenwahl sind die Voraussetzung für top Qualität. Mit vielfältigen Fruchtfolgen und ressourcenschonender Bewirtschaftung wird viel Wert auf die Natur gelegt.