Iglo Green Cuisine veg. Bällchen

240 g
 € 4,19 € 17,46 /kg
Herkunftsland: EU ,

iglo Green Cuisine veg. Bällchen

Die saftigen veganen Bällchen auf Basis von wertvollem Erbsenprotein sind mit ausgewählten Kräutern und Gewürzen verfeinert. Vielfältig einsetzbar, schmecken sie ausgezeichnet zu Pasta mit Tomatensauce oder Salaten.

Einige Rezeptinspirationen, wie die Fusilli in Tomatensauce mit veganen Bällchen, sind hier für Sie gesammelt: https://www.iglo.at/rezepte/green-cuisine

iglo Green Cuisine – 100% PFLANZENPOWER

Wir von iglo sind der Meinung: Die volle Power von pflanzlichem Protein sollte für alle verfügbar sein! Für unsere Green Cuisine Produkte kombinieren wir wertvolles Protein aus der Erbse mit feinen Gewürzen und Kräutern. So schaffen wir ein einzigartiges Geschmacks-erlebnis, das man mit gutem Gewissen genießen kann. Reich an pflanzlichem Protein, gut für die Umwelt und unwiderstehlich guter Geschmack. Diesen Unterschied schmeckt man einfach - ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, künstlichen Farb- und Aroma- oder Konservierungsstoffen, Soja & Palmöl. Für unsere Produkte verwenden wir eine recyclebare Umverpackung, wie Papier.

Green Cuisine Nachhaltigkeit

Unwiderstehlich gut im Geschmack und auch gut für den Planeten*:

CO2-Fußabdruck

Unser Green Cuisine Erbsenprotein hat im Vergleich zu rotem Fleisch einen durchschnittlich 80% geringeren CO2-Fußabdruck.

Bodennutzung

Im Schnitt werden für die Herstellung unseres Green Cuisine Erbsenprotein Sortiments 71% weniger landwirtschaftliche Fläche benötigt als für die Produktion von rotem Fleisch.

Wasserverbrauch

Für die Herstellung unseres Green Cuisine Erbsenprotein Sortiments werden im Schnitt 77% weniger Wasser verwendet als für die Produktion von rotem Fleisch.

*Basierend auf der Ökobilanz (Screening Life Cycle Assessment – LCA). Für die Herstellung von Produkten des Green Cuisine Sortiments werden spezifisch erhobene Daten von Nomad Foods verwendet – alle sonstigen Daten sind allgemein zugängliche Daten. Die LCA-Ökobilanz ist nicht konform mit der ISO-Norm 14040/14044.

https://www.iglo.at/green-cuisine/nachhaltigkeit

Zubereitung in der Pfanne:

Geben Sie ca. 2 Esslöffel Öl in eine erhitzte beschichtete Pfanne. Vegane Bällchen bei niedriger Temperatur ca. 10-15 Minuten anbraten, dabei mehrmals wenden.

Zubereitung im Backrohr:

Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (180°C Umluft; Gasofen Stufe 6) vorheizen. Vegane Bällchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene ca. 13-15 Minuten durchgaren. Nach halber Backzeit wenden.

Die Zubereitungszeit hängt vom jeweiligen Küchengerät ab. Bitte achten Sie darauf, dass das Produkt vor dem Genuss vollständig durcherhitzt ist!

Über den Hersteller:

iglo verfolgt das klare Ziel, jeden Tag einen positiven Beitrag zur Ernährung der Österreicher zu leisten. Das gelingt durch die Verbindung von bestem Geschmack mit einem positiven Nährwertprofil und österreichischer Tradition. Gleichzeitig fließen aktuelle und zukünftige Trends in die Produkte ein, um den Konsumenten ein breites Angebot zu machen. Das iglo-Sortiment umfasst über 200 Produkte aus den Kategorien Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Kräuter, Erdäpfel, Geflügelspezialitäten, Fertiggerichte und Mehlspeisen.

Die Produkte stammen aus den jeweils besten Regionen: das Gemüse zum Beispiel seit Jahrzehnen aus dem Marchfeld, die Fertiggerichte aus dem steirischen Ennstal und die Fischstäbchen werden aus 100% MSC-zertifizierten Pazifischen Polar-Dorsch Filets aus dem Pazifik hergestellt.

Getreu dem Motto „Iss was Gscheit’s!“ entsprechen alle Produkte höchsten Qualitätsstandards, werden ohne zugesetzte Geschmacksverstärker sowie künstliche Farb- und Aromastoffe hergestellt und anschließend schonend tiefgefroren. iglo setzt sich für eine ressourcenschonende, nachhaltige Produktionsweise ein. So war iglo die erste Marke Österreichs, die mit ihrem gesamtes Meeresfisch-Sortiment 100% MSC Zertifizierung erreichte.

Einfache Rezepte die jedem schmecken. Ob Fisch, Gemüse oder Süßes, mit iglo kommt immer was Gscheit's auf den Tisch. Vom klassischen Polar Dorsch mit Kartoffelsalat bis hin zur trendigen Spinat Quinoa Bowl – diese und zahlreiche weitere inspirierende Rezeptideen gibt’s auf der iglo Website unter www.iglo.at.