Iglo

Iglo Cremegemüse Zarte Mischung

400 g
Gefroren
€ 4,29 € 10,73 /kg

Lieferung bis zu deiner Türe

600+ Kunden haben in Favoriten

Herkunftsland: Österreich ,
Weist du schon?
Regionale Betriebe & unverwechselbare Frische

Jeden Tag kaufen wir vor Ort die frischesten Lebensmittel ein, von den Bauern unseres Vertrauens.

Das Cremegemüse Zarte Mischung aus erntefrischem Gemüse aus dem Marchfeld ist die beliebteste Gemüsemischung der Österreicher aus Babykarotten, Mais und Erbsen. Verfeinert mit Sauerrahm und Gewürzen schmeckt das Rahmgemüse besonders cremig.

Über den Hersteller:

Zubereitung im Topf:

Inhalt der Packung mit 1/8 Liter Wasser aufkochen und ca. 4-6 Minuten bei mittlerer Hitze ohne Deckel weiterkochen lassen. Gelegentlich umrühren.

In der Mikrowelle:

Inhalt der Packung mit 100 ml Wasser in einem mikrowellengeeigneten Geschirr zugedeckt bei 600 Watt erhitzen. Nach 5 Minuten umrühren und weitere 5 Minuten nicht zugedeckt fertig garen. Am Ende der Kochzeit nochmals gut durchrühren.

Gemüsemischung in einer Sauerrahmsauce, tiefgekühlt

Zutaten: Gemüsemischung (68%) (Babykarotten, Erbsen, Mais; in veränderlichen Gewichtsanteilen), Wasser, MAGERMILCH, Würzmittel
[VOLLMILCHPULVER, WEIZENMEHL, Speisesalz jodiert (Salz, Kaliumjodid), Maisstärke, natürliche Aromen (enthält WEIZEN), MILCHZUCKER, Zwiebel, Hefepulver, Pfeffer, Knoblauch, SOJASAUCE (SOJA, WEIZEN, Speisesalz, Maltodextrin), Rapsöl, Kurkuma, Lorbeerblätter], SAUERRAHM (2,8%), Rapsöl, Stärke, Weingeistessig, Speisesalz jodiert (Salz, Kaliumjodid).

Hinweise für die Aufbewahrung zu Hause: Entweder sofort zubereiten oder bei -18°C mindestens haltbar bis: siehe Verpackung.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Kontakt: Iglo Austria GmbH, Clemens-Holzmeister-Straße 6, 1100 Wien, iglo.oesterreich@iglo.com, 0810 300 407

Nährwerte pro 100 g

Energie380 kJ/91 kCal
Fett4 g
davon gesättigte Fettsäuren0.9 g
Kohlenhydrate9.8 g
davon Zucker3.4 g
Eiweiß2.9 g
Salz0.67 g
Ballaststoffe2 g

Allergene

Glutenhaltiges Getreide
Sojabohnen
Milch
Überprüfe vor dem Verzehr immer den Allergengehalt auf der Produktverpackung.