• Hurra, wir sind jetzt noch länger für dich da! Unsere Bot:innen liefern deinen Einkauf ab sofort von Montag bis Freitag: 06:00-22:00 Uhr sowie am Samstag: 06:00-18:00 Uhr – knackig & zackig, bis vor deine Haustüre.

BIO Chili Hegyes Erös, weiß

ca. 80 g
Frisch vom HofBIO
ca. € 1,34 € 16,69 /kg
Herkunftsland: Österreich ,

Chillies, Verwandte des Paprikas, sind die Beerenfrüchte eines bis 2 m hoch werdenden Nachtschattengewächses. Chilli-Früchte sind klein, nur 1-5 cm lang, schotenförmig, unreif grün, reif gelb, orangerot bis bräunlich. Im Unterschied zu den Schoten des Gewürzpaprikas sind Chillies nicht nur wesentlich kleiner, sondern auch viel schärfer. Der besonders hohe Gehalt an Capsaicin macht die Chillieschote so teuflisch scharf im Geschmack.

Über den Produzenten

Markus Hautziger

Der Generationsreiche Betrieb, Biogemüse Hautzinger im Seewinkel, welcher in 3. Generation als Gemüse Betrieb geführt wird, ist seit 2002 auf Bio Produktion umgestellt worden.

Die Leidenschaft vom Markus Hautzinger zur Natur und zur Produktion von Gemüse hat schon in den Kinderjahren begonnen. Mit ca. 6 Jahren war er immer schon der erste in der Früh munter, um im damals noch Elterlichen Betrieb mitzuhelfen.

Damals war dies noch ein reiner Familienbetrieb, mit Großeltern, Eltern und Markus mit seinem Geschwister.

Mittlerweile hat sich der Betrieb natürlich sehr weiterentwickelt und beschäftigt aktuell 12 Mitarbeiter.

Spezialisiert sind wir auf Bio Salate, Bio Melanzani, Bio Chili und Paprika, wobei Markus immer wieder gerne neue Sachen ausprobiert.

Herkunft

Chillies sind in Südamerika beheimatet. Spanische Entdecker brachten sie nach Europa. Anbau erfolgt heute in fast allen tropischen Gebieten Mittel- und Südamerikas, Afrikas, Indiens, Südostasiens, Chinas, und, in geringerem Umfang, in Süd- und Osteuropa. Chillies werden bei uns fast ausschließlich importiert, schätzungsweise geht man von 250 t im Jahr aus. Leider erfasst die Statistik Chillies und Gewürzpaprika zusammen, weshalb keine genaueren Angaben möglich sind.

Tipps

Die Kerne der Chillies enthalten die Hauptschärfe. Bitte waschen Sie sich die Finger bevor Sie Ihre Augen berühren.

Zubereitung

Die frische, reife Frucht findet in vielerlei Gerichten, besonders der ostasiatischen und südamerikanischen Küche, als Gewürz Verwendung. Chillies dürfen nur in kleinsten Mengen zugegeben und sollten stets mitgekocht werden.