Höflmaier BIO Bergkäse

250 g
BIO
€ 5,99 € 23,96 /kg
Kategorie:
Herkunftsland: Österreich ,

Höflmaier BIO Bergkäse 250g

Für Deine nächste Wanderung auf der Alm darf er nicht fehlen: Der Bergkäse vom Höflmaier für eine Energie bringende Jause. Würzig, kräftig und seine Zeit gereift – ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Dieser Käse verkörpert österreichische Milchhandwerkskultur wie kein anderer. Mit Rohmilch hergestellt die in einer kleinstrukturierten Landwirtschaft gewonnen wird. Würzig im Geschmack und mindestens 6 Monate gereift.

Über den Hersteller:

Die Käserei Höflmaier liegt im oberen Innviertel und gehört gerade so noch zu Oberösterreich. Wenn man uns geografisch festmachen will dann antworten wir eigentlich Trumer Seenland oder „No-Man´s Land“ zwischen Oberösterreich und Salzburg. Trumer Seenland passt fantastisch, weil es auch eine Bio-Heumilch Region dazu gibt. Und mit Bio-Heumilch Region sind wir bei der wichtigsten Zutat für unsere Käsekreationen: Bio-Heumilch. Diese stammt von ausgesuchten Bauern rund um unsere Käserei.

Unser Familienbetrieb besteht seit 1931 und wird in vierter Generation von den Brüdern Thomas und Josef geführt.

Haltbarkeit

Übliche Haltbarkeit des Produkts ab Lieferung des Einkaufs: 32 Tage.

Garantierte Mindesthaltbarkeit dieses Produkts ab Lieferung des Einkaufs: 5 Tage.Wenn die Mindesthaltbarkeit der Ware in deinem Einkauf geringer wäre, kontaktiere uns und wir erstatten den für die Ware gezahlten Preis in Credits. Gilt nicht für Waren aus der Sektion Rette Lebensmittel.

Zusammensetzung

Hartkäse 45% F.i.T.

Zutaten: ROHMILCH, Lab, Käsereikulturen.

Gekühlt (bei 1°C - 8°C) lagern, nach dem öffnen innerhalb weniger Tage verbrauchen.

Bio-Kontrollnummer: AT-BIO-301

Kontakt: Käserei Höflmaier & Co KG, Kerscham 8, 5221 Lochen am See, +43 (0)7747 / 52 21, [email protected]

Nährwerte pro 100 g

Energie1775 kJ/428 kcal
Fett35 g
davon gesättigte Fettsäuren23 g
Kohlenhydrate0 g
davon Zucker0 g
Eiweiß27 g
Salz1.5 g
Ballaststoffe0 g

Allergene

Milch
Überprüfe vor dem Verzehr immer den Allergengehalt auf der Produktverpackung.